Bewilligte Kundgebung

29. Juli 2021 - Redaktion

Am 31. Juli 2021 findet in Luzern eine bewilligte Kundgebung statt.

Organisiert wird der Anlass vom Aktionsbündnis der Urkantone.

Besammlung: ab 13.00 Uhr Mühleplatz Luzern, Abmarsch, 14.00 Uhr

Folgt alle dem Aufruf von ALETHEIA und SOS Gesundheitsberufe und kleidet euch in Weiss als Verbundenheitszeichen mit den Menschen, welche im Gesundheitswesen arbeiten und zunehmendem Druck ausgesetzt sind.

Solidarität bedeutet nicht, sich impfen zu lassen, Solidarität bedeutet auch nicht, den Pflegenden zu Applaudieren. Solidarität bedeutet: Aufstehen für ein Leben ohne Impfobligatorium, ohne Kennzeichnung von Ungeimpften, ohne Tests und ohne Covid-Zertifikat. Solidarität bedeutet, sich mit den Menschen aus den Gesundheitsberufen zu verbinden.

Dürfen Ungeimpfte nicht mehr im Gesundheitswesen arbeiten, trifft uns das alle - was sind wir ohne die helfenden Engel?

Wir sehen uns alle am Samstag in Luzern. Wir sind viele!

Weitere Beiträge

Soll ich mich impfen?

Ein weiterer Informationsabend für Jugendliche zur Covid-Impfung findet in Hochdorf LU statt. Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie weitere Interessierte sind ebenfalls herzlich willkommen. Datum: Montag, 27. September 2021 Zeit: 19.30 Uhr Ort: Kulturzentrum Braui, 6280 Hochdorf (...)

Soll ich mich impfen?

Informationsabend zur Covid-Impfung für Jugendliche Veranstalter: IG Eltern für Aufklärung Kanton Schwyz Datum: Mittwoch, 22. September 2021 Zeit: 19.00 Uhr Ort: Aula Schulhaus Ebnet, Oberdorf 67, 6403 Küssnacht am Rigi Anmeldung: [email protected] Eintritt: kostenlos, (...)

Informationsabend zur Covid-19 Impfung

Bereits jetzt werden Jugendliche zunehmend unter Druck gesetzt, sich mit dem neuartigen mRNA-Impfstoff impfen zu lassen. Der Druck kommt von Behörden, Medien, der Schule und vom "Freundeskreis". Die Familientaskforce organisiert daher mit Unterstützung von ALETHEIA drei Informationsabende im (...)

Informationsabend zur Covid-19 Impfung

Bereits jetzt werden Jugendliche zunehmend unter Druck gesetzt, sich mit dem neuartigen mRNA-Impfstoff impfen zu lassen. Der Druck kommt von Behörden, Medien, der Schule und vom "Freundeskreis". Die Familientaskforce organisiert daher mit Unterstützung von ALETHEIA drei Informationsabende im (...)

Informationsabend zur Covid-19 Impfung

Bereits jetzt werden Jugendliche zunehmend unter Druck gesetzt, sich mit dem neuartigen mRNA-Impfstoff impfen zu lassen. Der Druck kommt von Behörden, Medien, der Schule und vom "Freundeskreis". Die Familientaskforce organisiert daher mit Unterstützung von ALETHEIA drei Informationsabende im (...)

Informationsabend für Eltern zur Covid-Impfung

Zwei Powerfrauen berichten Datum: Freitag, 10. September 2021 Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr (Türöffnung 18.15 Uhr) Ort: Untere Zäune 19, 8001 Zürich Veranstalter: Zürcher Regiogruppe der Verfassungsfreunde Anmeldung bitte an: [email protected] Alex Brunet-Kramer & Astrid (...)